Archiv

April 2019

Anisometropie, Anisophorie, Aniseikonie - nur von (einigen) Augenoptikern benutzte Begriffe, - wie auch bei maximal kompliziert gelagerten Fehlsichtigkeiten physikalische Hilfe genial errrechnet und gefertigt werden kann, erläutert dieser (Fach-)Film.

Lesen Sie hier den Fachartikel aus der Serie "Die vollständige Augenglasbestimmung" - Teil 97 mit dem Thema Medical Tribune: „Falsche Brille raubt Intelligenz: Binnen Sekunden dumm!“